Archiv für August 2008

Pressemitteilung vom 01.08.2008 zur Solidarität mit den Hungerstreikenden

Pressemitteilung vom 01.08.2008 der Andrea Soli-Gruppe

+++ Die Andrea Soli Gruppe solidarisiert sich mit den 515 Hungerstreikenden in 29 Haftanstalten der BRD. +++

Vom 1.8.-7.8.2008 findet ein Hungerstreik in den deutschen Knästen statt:

Sinn und Zweck des Hungerprotestes, welcher lediglich Auftakt weiterer vollkommen legaler
Protestaktionen sein wird, ist es, den durch Willkür- und Schikaneakte, durch vorsätzliche Rechtsbeugung, unterlassene Hilfeleistung, durch Psychoterror und Folter geprägten Alltag in deutschen Haftanstalten anzuprangern und Veränderung zu schaffen. Ganz ausdrücklich fordert I.v.I. die Abschaffung von Haftkosten, der Verpflichtung zur Arbeit (ohne das Recht auf Beschäftigung zuhaben), die Abschaffung der Isolationshaft/Trakte, der lebenslänglichen Freiheitsstrafe und der Verhängung von sog. Sicherungsverwahrung.
(Sämtliche Forderungen der I.v.I. wurden 2007 im Manifest festgeschrieben.)
(mehr…)